Windows Host Shared Folder in Ubuntu 20.04

Ändere diesen Beitrag

Ich verwende VMWare Workstation unter Windows 10 Pro , um eine VM für Ubuntu 20.04 zu testen. Um auf den freigegebenen Ordner in Ubuntu zuzugreifen waren folgende Eintstellungen erforderlich.

Wie kann ich Ubuntu 20.04 dazu bringen, den Share-Ordner zu mounten und dann darauf zuzugreifen?

Bearbeiten der Datei /etc/fstab folgende Zeile hinzufügen:

vmhgfs-fuse    /mnt/hgfs    fuse    defaults,allow_other    0    0

Falls der Zielordner nicht vorhanden ist:

sudo mkdir /mnt/hgfs

Dann wieder einsteigen:

sudo mount -a```
Ändere diesen Beitrag

Comments